MATTIG & LINDNER - AUS TRADITION ZUKUNFT BAUEN
  
Überblick (331) :: Unternehmen (68) :: Geschichte (8)
<<<  6/10 >>>




Bachkirche Forst - Montage 1950

Die Kirche wurde, nachdem die beiden Innenstadtkirchen in Forst (St. Nikolai und Landkirche) stark kriegszerstört waren, im Rahmen des Notkirchenprogramms der Evangelischen Kirche auf Grund einer Stiftung der Amerikanischen Sektion des Lutherischen Weltbunds als sogenannte Typ-B-Kirche nach dem Typenentwurf von Otto Bartning im Jahr 1950 errichtet und am 29. Oktober 1950 geweiht.

Die Kirche ist wie die anderen Bartning-Notkirchen eine Konstruktion aus in Erfurt vorgefertigten Holzbindern mit polygonalem Chorabschluss. Zwischen den Bindern ist das Mauerwerk aus Ziegeln hochgezogen, die von Anfang an innen und außen verputzt waren. Zwischen Mauerwerk und Dach ist ein umlaufendes Fensterband eingezogen.