MATTIG & LINDNER - AUS TRADITION ZUKUNFT BAUEN
  
Aufstockung/ Überbauung Bürogebäude für LION Spezialtransport in 03149 Forst
Oktober bis Dezember 2014. (Ref.161 Hallen)


Montagebeginn Wandmontage ist beendet_23.11.2014
Zum Ansehen der Fotos in der Bilderstrecke auf eines der Fotos klicken

Breite 15,22 x Länge 18,68 m, 284 m² Traufhöhe 8,20 m (lichte Höhe OG 2,60 m); MSB (Mehrgeschossbau); Dachneigung 5%; Pultdach.

Doppelschaliges LMR600 Stehfalzdach mit 200 mm Isolierung;
Außenwand 100 mm Sandwichpaneele.

Die Kammerbetonstützen wurden vor Ort bis zur Höhe des Bestandes mit Beton vergossen.

Da die Länge des bestehenden Büros von 15 m im EG überbrückt werden musste, kamen Fachwerkträger sowie Spannbetonhohldielen, 25 cm stark und einer Länge von 15 m, Richtung First-Traufe zum Einsatz.

Dieses Bauvorhaben war eine Herausforderung für die Ingenieure der Abteilung MSB der Fa. ASTRON in Luxemburg/Diekirch.

In enger Zusammenarbeit mit ASTRON der Bauleitung von M&L und dem Fundamentstatiker hat alles gepasst und der Ausbautermin für den Bauherrn ab Dezember ist nicht gefährdet.